Anmelden
DE
KontaktbereichKontaktbereich Kontaktbereich

Versicherungen

Sie haben Fragen zu den VGH-Versicherungen?

Unser Kundenservice-Center ist gerne für Sie da!

SSL verschlüsselte Übertragung
Unsere BLZ & BIC
BLZ25851660
BICNOLADE21SOL
Unsere Beratungszeiten

Montag bis Freitag: 08:00 bis 20:00 Uhr

nach individueller Vereinbarung

Unsere Öffnungszeiten

Montag
09:00 bis 12:30 Uhr

Dienstag
09:00 bis 12:30 Uhr, 14:30 bis 18:00 Uhr

Mittwoch
09:00 bis 12:30 Uhr

Donnerstag
09:00 bis 12:30 Uhr, 14:30 bis 18:00 Uhr

Freitag
09:00 bis 12:30 Uhr

Überblick

Falsche Klicks kommen in den besten Familien vor. Besser, Sie sind fair versichert.

Über das Smart­phone oder den Computer sind wir nahezu ständig online und haben weltweit Zugriff auf unsere Daten – Hacker jedoch auch.

Fotos, Name, E-Mail-Adresse, Anschrift, Telefon­nummer, Konto­daten, Such­anfragen, Online-Shopping: Wir hinter­lassen mit jedem Klick digitale Spuren – oft, ohne es zu bemerken. Wir nutzen Virenschutz­programme und Fire­walls in der Annahme, so vollkommen sicher zu sein – aber 100-prozentige IT-Sicherheit gibt es nicht.

Nach­lassende Sorgfalt bei der Angabe persönlicher Daten, leicht­fertiges Weg­klicken der AGBs, der acht­lose Umgang mit Pass­wörtern: Das ist bei gleich­zeitig steigender Cyber-Krimi­nali­tät fahr­lässig. Die möglichen Folgen können sein: Finanzielle Schäden, Daten­diebstahl, Viren- und Hacker­angriffe sowie das Aus­spähen der Privats­phäre.

Das leistet der VGH CyberSchutz

Betrug beim Online-Shopping, Identitäts­missbrauch oder Cyber-Mobbing. In all diesen Fällen sind Sie mit dem VGH CyberSchutz rund um abgesichert – egal ob bei Haftpflicht­schäden oder Eigenschäden. Der Präventions­baustein ermöglicht Ihnen darüber hinaus, Schäden selbst vorzubeugen.

Optional übernehmen wir mit dem Cyber Rechtsschutz außerdem Zusatzleistungen in rechtlichen Angelegenheiten. Zum Beispiel wenn Sie sich gegen den Vorwurf eines strafrechtlichen Vergehens im Internet verteidigen müssen und Ihnen dadurch Kosten entstehen.

Vertragspartner: VGH Versicherungen, Landschaftliche Brandkasse Hannover, Schiffgraben 4, 30159 Hannover

Das Internet ist aus dem Alltag nicht mehr weg­zu­denken, doch die Gefahr durch Cyber-Angriffe ist nicht zu unter­schätzen, wie folgende Zahlen zeigen:

Der VGH CyberSchutz im Überblick

Cyber-Schäden und deren Folgen

Hier einige Beispiele, was alles passieren kann und was die VGH im Schadenfall für Sie leistet.

Leistungs­übersicht des VGH CyberSchutz für Privat­kunden

Eine ausführliche Leistungs­übersicht zum VGH CyberSchutz für Privat­kunden sehen Sie in der PDF-Datei.

1) https://de.statista.com/statistik/daten/studie/36009/umfrage/anteil-der-internetnutzer-in-deutschland-seit-1997, Stand 2020
2) Die Lage der IT-Sicherheit in Deutschland 2020, S. 36 – https://www.bsi.bund.de/SharedDocs/Downloads/DE/BSI/Publikationen/Lageberichte/Lagebericht2020.pdf
3) https://www.bitkom-research.de/de/pressemitteilung/cybercrime-jeder-zweite-internetnutzer-wurde-opfer
4) Monatliche Zahlweise inklusive Ratenzahlungszuschlag, Versicherungsbeginn sofort, keine Risikofragen, 3 Jahre Vertragslaufzeit, Versicherungssumme je 20.000 Euro für Eigen- und Drittschäden, Cyber Prävention gilt mitversichert, 150 Euro Selbstbeteiligung, mit optional wählbarem Rechtsschutzbaustein.

Anbieter: VGH Versicherungen, Landschaftliche Brandkasse Hannover, Schiffgraben 4, 30159 Hannover; Tel. 0800 1750 844 (kostenfrei) oder 0511 362 0 (zum üblichen Ortstarif), Fax 0511 362 29 60, E-Mail: service@vgh.de, Handelsregister: HRA Hannover 26227.

 Cookie Branding
i